Nun ist es von einem vagen Plan zum veritablen Projekt geworden. Zusammen mit Freunden werde ich ein Trüffelbuch schreiben. Geplant ist etwas zur Geschichte der Trüffel, Trüffelkunde und eine Reportage aus dem Leben eines Trüffelenthusiasten. Und natürlich nicht zu viele, aber dafür exquisite und sehr verschiedenartige Rezepte, verbunden auch mit vielen Tipps und Tricks für den normalsterblichen Koch. Weil der sicher nicht zu oft Trüffel leistet, muss wie bei meinen anderen historischen Kochbüchern natürlich alles noch ein- oder zweimal zubereitet und von einer kleinen Testergemeinde probiert und kritisiert werden. Auf dass es wirklich schmeckt und auch nachkochbar ist. All das erfordert Zeit und so wird das Buch sicher erst Ende 2018 erscheinen. Die Trüffel zu den ersten Essen sind aber schon da…

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare